Illerstraße 9b
87538 Fischen i. Allgäu

Tel: 0151/ 50 70 22 16

Emailkontakt

 Home
 Wer wir sind
♦ Geschichte
 Termine
 Links
 Kontakt
 Datenschutz
 Impressum
Aktuelle Termine

Historie

30.04.2018
Chronik, Was bisher geschah!, wie Alles Anfing! Von Anfang an! Geschichte!
Oder wie auch immer!




Nun, dass Ganze entwickelte sich so Ende der 80ziger Jahre um eine motorradbegeisterte und reisewütige Clique aus Fischen und Umgebung. Alle so um die 20 Lenze jung, mit Maschinen ausgestattet, die heute den Hubraum und PS Fetischisten nur noch ein bemitleidendes Lächeln entlocken würden, aber auch damals schon mit viel Begeisterung und Tatendrang am Werk. Wir waren also fast jedes Wochenende unterwegs, entweder mit dem Motorrad oder zu Fuß in den Bergen. Und irgendwann entstand die Idee, unsere Interessen in einem Verein zu bündeln und unserem „Motorradstammtisch“ einen Rahmen in Form eines eingetragenen Vereins zu geben. So scharrten sich also im Winter 1992 um die Initiatoren Manfred Frommknecht und Joachim Heinz 20 Interessenten und gründeten den Verein
„Berg und Biker Freunde Fischen e.V.“ dem sich Manfred auch gleich als 1. Vorstand zur Verfügung stellte.
Zu den Gründungsmitgliedern gesellten sich rasch neue Interessenten, nun auch erfahrenere „Alte Hasen“, die auf Motorradtreffen, z.B. Schwarzpulverrallye und Motorradveranstaltungen aller Art in alle Herren Länder ausströmten. Ebenso veranstalteten wir selbst so legendäre Feten wie zum Beispiel „Des Biker`s Bierfest“ in Hinterberg oder maßen uns im Fußballspiel gegen andere Motorradfreunde, z. B. den „Stürzels“ aus Untermaiselstein.
Als uns im Februar 94 von der Gemeinde Fischen die Möglichkeit geboten wurde, ein kleines Vereinsheim am Eisplatz in Fischen Au zu beziehen, ist seitdem der gesellschaftliche Mittelpunkt unseres Vereinslebens dort zu finden.
Zum 5 jährigen Jubiläum 1997 wurde ein kleines Motorradtreffen in Fischen veranstaltet, immerhin jetzt schon mit 45 Mitgliedern. Es folgten Wintertreffen bei Eiseskälte im Januar ´97, ´98, ´00, Eröffnungsfahrten an Pfingsten und ausgedehnte Abschlussfahrten im Oktober.

Als 2002 das 10 jährige Bestehen der Berg und Biker Freunde gefeiert wurde, waren es dann 60 Mitglieder, auf die Georg Greiner, seit 1998 1. Vorstand, zählen konnte und die mit so außergewöhnlichen Attraktionen wie einem Biker Blasmusik Dämmerschoppen oder einer Motorrad Oldtimer Ausstellung ein gelungenes Fest auf die Beine stellten.

Erfolge, auch in anderen Sparten, wurden gefeiert, wie z. B. der 1. Platz beim Fasnachtsumzug 2006 in Fischen, für den Besten Faschingswagen.

2007 feierten wir in gewohnter Art und Weise unser 15 jähriges Vereinsbestehen mit Rockmusik, Oldtimerausstellung und jede Menge Spaß und kulinarischen Vergnügen.
Und dann ging es auch gleich los, der Neubau unseres Vereinsheimes in Au. Start dazu war im Juli 2007. In ca. 3200 Arbeitsstunden entstand ein neuer Mittelpunkt in unserem Vereinsleben, in beispielloser Begeisterung wurde unser Clubhaus über den Jahreswechsel hinaus fertiggestellt und am 14.06.08 offiziell eingeweiht.

Trotz dieses Kraftaktes gelangen uns 2008 aber auch ebenso gesellige Höhepunkte. So gewannen wir am Gumpigen Donnerstag erneut den 1. Preis der Fasnachtsjury für die beste Fußgruppe und zur Abschlusstour im Oktober starteten 23 Mitglieder mit Ihren Maschinen zu einer abenteuerlichen Motorradtour nach Sardinien.
2009 waren ein toller Skiausflug an den Wilden Kaiser, eine lustige Oldtimer Ausfahrt , Unterstützung unseres Rennfahrers Wilfried in Oschersleben. Oldtimer Grand Prix in Schotten, Motorradtouren in die Pfalz und zum Moto Guzzi Treffen sowie die Wiederholung der Abschlussfahrt nach Sardinien die Hauptaktivitäten unseres Vereinslebens.

In den Jahren 2010 und 2011 gab es wie gewohnt unsere Ausfahrten und ein nach wie vor reger Verein nahm immer gerne am Dorfleben teil. Ziele der Pfingstausfahrt waren die Schweiz und der Schwarzwald. 2011 erlebten die Berg und Biker Freunde die Gründung eines „Rennstalls“ in Ihren Reihen: Am Team Guzzi, dass mit Begeisterung am Jochpaß Memorial teilnahm, hatten nicht nur die Markenfans Ihre Freude. Die Begeisterung zog sich durch alle Reihen. Eine grandiose Eskorte zur Bikerhochzeit des Vorsitzenden bildete die Abschlussfahrt 2011.

In das Jahr 2012 startete unser Verein mit einem Erfolg am Gumpigen Donnerstag in Fischen:
Mit dem Thema 20 Jahre Berg und Biker Freunde und mit dem „Moto GP am Anger holten wir uns erneut den Preis für den besten Wagen am Fasnachtsumzug. Auch die Herren und Damenmannschaft beim historischen Skifahren konnten sich sehen lassen!
Und seit März bestimmt eine neue Vorstandschaft die Geschicke des Vereins. Nach 14 Jahren im Amt übergibt Georg Greiner seinem bisherigen Stellvertreter, Florian Frommknecht, die Führung der Vereinsgeschäfte.

Mit der neuen Vorstandschaft ging es gleich an die Vorbereitungen zu unserem 20jährigem Vereinsjubiläum, welches zwei Tage lang direkt an unserem neu erbauten Clubhaus auf dem Festplatz in der Au stattfand. In gewohnter Manier mit viel Musik, Essen und Trinken und einer sagenhaften Stimmung bei den Besuchern.

Als Belohnung für die viele Arbeit zum Jubiläum hat der Verein einen Raftingausflug auf der Imst organisiert, welcher ein absoluter Hit war.

Nach drei Jahren Amtszeit verabschiedete sich Flocke als erster Vorstand des Vereins und so ist Werner Bemeleit seit 2015 der "Präsi" der Berg und Biker Freunde. Unsere Aktivitäten haben, trotz des immer höher werdenden Altersdurschnitts, nicht nachgelassen. Ausfahrten, Oldtimerausflüge, ob mit Traktor oder Motorrad, Faschingsumzug und allerlei andere Veranstaltungen in Fischen sind regelmäßiger Bestandteil. Das Vereinsheim wird gehegt, gepflegt und immer wieder verschönert und verbessert.

2017 war es dann wieder soweit.... 25 Jahre Berg & Biker Freunde Fischen
Dank des beispiellosen Einsatzes des gesamten Vereins, wurde dieses besondere Jubiläum legendär. Mit Motorrad und Oldtimerausstellung, Ausflügen, Livemusik, gutem Essen und Trinken, einem Wetter das besser nicht sein konnte und sogar einem Jacuzzi, das für Alt und Jung ein echtes Highlight war.

2018 wird wieder ein etwas ruhigeres Jahr, ohne so einer Monsterveranstaltung...aber natürlich bleiben wir weiterhin sehr aktiv und geniessen unser tolles Hobby und die gemeinsamen Aktivitäten, welche uns über die Jahre zu einer eingeschworenen Gemeinschaft gemacht hat.
Aber natürlich darf jeder ganz unverbindlich bei uns reinschauen und mit machen, wir freuen uns....vor allem über Nachwuchs, die den Altersdurschnitt wieder etwas nach unten drücken ;-)


Impressum - Login designed by Werbewind 2010